Die Feldmaus

 

 

Kleine Biologie

Schäden auf der Wiese

Schäden im Acker

Kotspur

Kannibalismus

Natürliche Feinde

 

Feldmäuse scheuen keinen Lärm, oder sind sie etwa taub?    (Alle Bilder von Herrn Pusch)

Vorbeugungsmöglichkeiten

Wann ist die beste Zeit die Feldmaus zu jagen?

Wie viel Lärm erträgt die Feldmaus?

In welcher Höhe kann man die Feldmaus noch antreffen

Nicht immer bleiben Feldmausbaue unbewohnt

Zeichnungen – oder – wie kann ein Feldmausbau im Inneren aussehen

Sterbliche Überreste eines Katzenspieles

Den Gangverlauf der Feldmaus unterm Schnee finden

Winterliche Laufwege bei Altschnee

Winterliche Laufwege bei leichtem Neuschnee

Versteckte Laufwege unterm Neuschnee

Nicht alle Ansitze sind gleich hoch

 

 

Die Feldmaus von verschiedenen Malern gefertigt

Feldmauszeichnungen über ein paar Jahrhunderte hinweg

 

 

Verschiedene von mir mit gutem Erfolg angewandte Fallen für die Feldmaus

 

Die Kunststofffalle aus Norwegen Rapp2

Vorstellen der Norwegischen Kunststofffalle

Beköderung je nach Bedarf und Fangplatz.

Beköderung wie von Fa.Norborst empfohlen

Stellen der Falle im Sommer

Fangerfolg vom Frühjahr bis Spätherbst

Stellen der Falle im Winter

Fangerfolg im Winter

 

Die Luna Hausmausfalle aus Holz

Die Mausefalle vorgestellt

Falle richtig stellen

Fangerfolg

 

Die TopCat Niro-Falle

Die Falle vorgestellt   (Ein kleiner Umbau ist kein Nachteil)

Falle im Sommereinsatz

Fangerfolg im Sommer

Offene Schneedecke

Geschlossene Schneedecke

Fangergebnis im Winter

Fallenverlust

 

Die Gitterbespannte Luna Rattenfalle

Die Rattenfalle vorgestellt

Falle richtig gestellt

Das gitterbespannte Rattenfalle im Laufweg der Tiere richtig postieren

Fangerfolg

 

Die Feldmausfalle aus Kunststoff und aus Holz

Vorstellen der Falle

Die Kunststofffalle wird gespannt

Falle im Sommereinsatz

Fangerfolg im Sommer

Geringe Schneedecke

Geschlossene Schneedecke

Fangergebnis im Winter

Fallenverluste vermeiden

Sind selbst gedrehte Federn aus einem Zaundraht auf lange Sicht brauchbar?

 

 

                                                                                                                                 

 

Kombifänge.

Gitterrattenfalle, Einloch Feldmausfalle, Rapp2, TopCat – Falle

 

 

                                                                                                                                 

 

 

 

Zum Thema Feldmaus füge ich noch ausnahmsweise die Beschreibung einer Lebendfalle hinzu. Ich habe dieses Fallgrubensystem mit einem sehr guten Erfolg getestet. Ohne dieses Hilfsmittel sehe ich für den Fallensteller keine Chance, sollten die Feldmäuse in großen Massen auftreten. Allerdings müssen diese Gruben mindestens zweimal pro Tag kontrolliert werden. Die vorgefundenen Feldmäuse werden an Ort und Stelle mit einem geeigneten Stock sofort getötet.

 

Die Fallgruben entfallen natürlich bei einem steinigen Untergrund.

Bei einer geringen Feldmauspopulation entfällt dieses System natürlich auch, denn es wäre ja unsinnig, für ein paar Feldmäuse Fallgruben zu bauen. Die oben genannten Fallen reichen leicht zur Bekämpfung von kleinen Feldmausbeständen aus.

 

 

Das Fallgrubensystem

Welche Teile benötige ich für den Bau einer Fanggrube

Der Bau der Fallgrube

Fallgrubentest mit einigen Überraschungen

Fangergebnis - 25 Stück Fallgruben - Tabelle

 

 

Besucher berichten von ihren Fangergebnissen

Feldmäuse – Teil 01

Feldmäuse – Teil 02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück - zu Seite 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eingefügt am 17.12.2006

Counter