Feldmausfangerfolg mit der Holz und Kunststofffalle.

 

Textfeld:

 

 

 

 

Sommer 2003

Man kann mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Der richtige Standort am Fangplatz ist natürlich die Voraussetzung.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

Sommer 2003

Die hölzerne Zweilochfalle und die KST – Falle.

Beide Modelle wurden selber gefertigt.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

Spätsommer 2007

Die Zweilochfalle aus Holz hier im Boden versenkt.

Doppelfänge sind bei diesem Modell recht oft der Fall.

 

 

 

 

 

 

 

Die Holzfallen sollten aus Hartholz gefertigt und vor allem nicht mit Farbe angestrichen werden. Die Einschlupflöcher lassen sich bei Hartholz mit einem Bohrer leichter fertigen. Ich verwende hierbei noch die alten Handholzbohrer. Diese müssen allerdings sehr scharf geschliffen sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                      zurück