Verschiedene Maulwurftätigkeiten.

 

Ich habe schon so manches Mal den Spruch gehört: „Solange der Maulwurf beim Nachbar ist, stört er mich nicht“.

Oder: „Ich bin ein Tierfreund und ein Maulwurf kann mich da nicht ärgern“.

Ich habe in meinem Leben Tierfreunde kennen gelernt, die alles unternommen haben, um diesen unliebsamen Gärtner zu beseitigen. Ich werde aber hier die Details nicht aufzählen, um welche „Hausmittel“ es sich hierbei handelte.

 

Fakt ist. Wenn der Maulwurf zu Besuch kommt, dann vergeht so manchen „Moralprediger“ das Lachen.

 

Dazu einige Bilder über die Tüchtigkeit des Maulwurfes.

Die Bilder entstanden im Nov. – Dez. 2005

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maulwurfhügel in einer Gartenanlage.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier auf einer Wiese.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben einer Gemeindestrasse.

In Hintergrund die Rheintalautobahn.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ganz beliebt sind immer wieder die Fußballfelder.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben einer Gemeindestrasse in Hohenems.

In Hintergrund ist der Schlossberg, auf dem einst eine mächtige Burganlage stand.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Maulwurf wieder in einer Gartenanlage.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben der Eisenbahnanlage Bregenz – Wien.

Der Zug lässt den Maulwurf „kalt“.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An einer Wegkreuzung.

Dahinter befindet sich die Eisenbahn.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einem Pferdeauslauf.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der Wiese.

Die beiden Hügel rechts und der mittlere Hügel an der Vorderseite sind frisch.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In einer Parkanlage.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiederum in einem Garten.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Riesenhaufen mitten in einem Fahrweg.

Der Maulwurf lebt noch.

Das hintere Gebäude existiert inzwischen nicht mehr.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier stieß der Maulwurf durch den Schnee die Erde hoch.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nahansicht desselben Haufens.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Maulwurf hier bei einer Modellauto - Rennstrecke.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Maulwurf „kurvt“ zwischen der Modellauto - Rennstrecke herum.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wiederum in einer Sportanlage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                  zurück