Wühlmausfangkurs in Hohenems mit Norbert und Felix am 19.05.1997

 

Beide bis dahin unerfahrenen Fallensteller haben sich besonders durch Fleiß und Ehrgeiz ausgezeichnet. Ohne diesen Kampfgeist wäre so ein Ergebnis vermutlich nicht machbar gewesen. Ich kann den beiden Fängern daher nur gratulieren.

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieses Bild zeigt Norbert und Felix.

Beide haben bei mir erfolgreich einen Wühlmausfangkurs abgeschlossen.

Für diesen Fang benötigten wir ca. 4 Stunden.

Fehlfänge waren nahezu ausgeschlossen.

Wir arbeiteten ausschließlich nur mit der Bayrischen Drahtfalle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

Es konnten insgesamt 39 Arvicola terrestris zur Strecke gebraucht werden.

Eine sehr gute Leistung von den beiden „Jungs“.

Die bayrische Drahtfalle nonstop und exakt zu stellen ist keine leichte Aufgabe.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der junge stolze Jäger mit seiner Fangbeute.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück