Der Pflug des Bauern bringt es an den Tag.

 

Normalerweise sind wir es von Reinecke Fuchs gewohnt, dass er bei der Jagd die Mausnester ans Tageslicht befördert, denn er ist mit Sicherheit der beste Wühlmausjäger. Ich hatte schon öfters das Glück diesen hervorragenden Mäusejäger am Tag zu beobachten.

 

Eines ist auf alle Fälle sicher. Den Fuchs bei der Jagd beobachten zu können ist feinste Sahne

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oktober 2005

Ein ans Tageslicht befördertes Wühlmausnest durch den Pflug.

 

Gut erkennbar die Fahrtrichtung.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Nest der Wühlmaus befand sich keine 7 cm unter der Erdoberfläche.

Die Wühlmaus ist bei diesem Vorfall vermutlich umgekommen, denn sonst hätte sie das Wühlmausloch im Nachhinein zugewühlt.

„Sie war sozusagen auf der falschen Seite

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmerkung.

Dieses Nest wurde aber schon ca. 3 Wochen vor der Aufnahme mit dem Pflug ans Tageslicht befördert. Der Zustand des Nestes blieb nur wegen der schönen Witterung in einen so guten Zustand erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                           zurück