Die fangsichere Wina Rattenfalle von der Firma DeFa aus Deutschland.

 

Diese Rattenfalle ist ein sehr schlagkräftiges Fanggerät. Sollte es einer Wanderratte (Sürmülot) von Hundert gelingen dieser Falle zu entkommen, so hatte sie ein außergewöhnliches „Glück“. Die Falle muss vorm Stellen natürlich zuerst eingestellt werden damit ein sauberer Fang gewährleistet ist. Sie ist für die eigenen Finger nicht ganz ungefährlich, denn die Schlagkraft ist bei neuen Fallen besonders enorm. Da die Falle leider keine Sicherung besitzt und ich daher ihre Schlagkraft ein paar Mal zu spüren bekam, so habe ich sie teilweise mit einer Sicherung im Nachhinein bestückt.

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vier Dinge werden zum Fang der Wanderratten benötigt.

Die Wina Rattenfalle.

Eine nützliche Fallenumrandung wie hier aus Holz.

Das bodengleiche Vorbrett zur Rattenfalle.

Ein Hauptköder bestehend aus Schokolade, Hartkäse oder Speck.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                      zurück