Der Magen, die Blase und der Darminhalt der Wühlmaus.

 

Nicht immer bleiben von einer vom Jäger gefressenen Wühlmaus so viele Reste liegen. In den meisten Fällen bleibt von einer Wühlmaus nur der Magen übrig. In diesem Falle aber wurde der Darminhalt regelrecht ausgepresst und was noch seltner ist, es blieb die Blase des Tieres noch erhalten.

 

Da nun dieser Fund doch eher einmalig ist, so habe ich alles genau dokumentiert.

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

Die sterblichen Überreste einer Arvicola terrestris.

Links der ausgepresste Darminhalt.

Rechts der Magen, auf welchem die Blase des Tieres klebt.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

Der Magen der Wühlmaus.

Die Länge von links nach rechts beträgt hierbei 2,3cm

Die linke Seite hat einen Durchmesser von 1,5cm.

Die rechte Seite hat einen Durchmesser von 1,8cm.

Die Blase klebt aus unerklärlichen Umständen auf dem Magen.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

Der ausgepresste Darminhalt.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

Die Blase vom Magen getrennt.

Der Magen und die Blase hier in der annähernden natürlichen Größe.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

Die Masse des ausgepressten Darminhaltes sind hierbei 1,7cm in der Breite und in der Länge 3,2cm.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

Der Magen aus verschiedenen Ansichten gesehen.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

Gedreht.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

Die Breitseite.

 

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

 

Der Magen wurde beim Fressen aufgerissen.

Es ist der Inhalt gut erkennbar.

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

Nochmals der Magen und die Blase.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

Die Blase mit dem Durchmesser von 7mm.

 

 

 

 

 

 

 

Textfeld:

 

 

 

 

 

 

Nahansicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

In der freien Natur sind solche Fraßreste kaum zu finden. Nur einem aufmerksamen Spaziergänger fällt so ein vom Maß her recht kleiner Überrest auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                  zurück